EFA Mens`s Cup Halle 2020

Siebter Champions Cup – Sieg für den TSV Pfungstadt
   2. Union Tigers Vöcklabruck/ A
   3. TV Vaihingen/Enz
 
Der TSV Pfungstadt ist und bleibt das Maß aller Dinge auf der europäischen Faustball-Bühne.
Beim EFA 2020 Men’s Champions Cup Indoor im österreichischen Vöcklabruck sicherte
sich das Team um Schlagmann Patrick Thomas den siebten Europapokaltriumph in Serie.
 
Mit 4:2 bezwang der TSV Pfungstadt am Sonntag im Finale Gastgeber Union Tigers Vöcklabruck.
Das Halbfinale hatte der TSV tags zuvor mit 4:0 gegen STV Wigoltingen aus der Schweiz gewonnen.
 
Der zweite deutsche Cupvertreter TV Vaihingen/Enz gewann ebenfalls Edelmetall.

Faustball mit dem Ludwig Ball

Fotos: Wolfgang Benedik

» Mehr Fotos